Wir kampfen mit den Spannstangen

Wie man im Sommer auf der lieben Sonne liegen will, die fur den Winter erbleichende Haut den heien Strahlen ersetzend! Aber etwas stort, geschwacht zu werden… Alles sind verhasste Spannstangen – die Rippen klar, die auf den Schenkeln, die Gesae, den Bauch und die Brust erschienen sind. Wirklich gibt es keinen Ausgang

Wie man im Sommer auf der lieben Sonne liegen will, die fur den Winter erbleichende Haut den heien Strahlen ersetzend! Aber etwas stort, geschwacht zu werden… Alles sind verhasste Spannstangen – die Rippen klar, die auf den Schenkeln, die Gesae, den Bauch und die Brust erschienen sind. Wirklich gibt es keinen Ausgang Daruber werden wir eben reden.

Nach wissenschaftlich heien die Rippen strii – die heftigen Veranderungen der Umfange des Korpers, die bei der Schwangerschaft, den heftigen Gewichtsverlust oder die Verfettung treten. Es konnen die hormonalen Veranderungen, die Erblichkeit, gipowitaminosy oder eine ungenugende Ernahrung der Haut sein. Das alles bringt zur vereinfachten Teilung der Kafige und der Eiweisynthese, was auf der Haut in Form von den Spannstangen gezeigt wird, die rubzy erinnern. Krankendest, dass sie nicht braun werden, und nur heben sich auf dem Schokoladenkorper heller heraus.

Fur selb, wer sich aromaterapijej begeistert, offnet sich die breite Auswahl der angenehmen und nutzlichen Prozeduren.

Fur rassassywanija und der Verkleinerung stri verwenden die Sprays, die feuchten Kuhlverbande, die Kompressen, die Saunen, obertywanija, die Masken und die reinen atherischen Ole.

Als die Basisgrundlage fur prigotowlenijaja der verschiedenen aromatischen Mischungen werden die gereinigten Pflanzenole (schoschoba, makadamii, die Avocado, der Triebe des Weizens), den Honig, jogurt, den Kefir, den Quark, das Fruchtpuree, die Safte, jaitschnyj das Eigelb, kartoffel-, reis-, owsjanoje das Puree, der Ton, die Meerwasserpflanzen empfohlen.

Die Grundlage immer kann man auswahlen, ausgehend von Ihren Praferenzen und den Moglichkeiten. Die musterhafte Zahl wird in den Tropfen fur 1 Uhr des l gegeben. Die Grundlagen: der Ingwer – 15, issop 25, den Weihrauch – 25, mirra – 20, die Muskatnu – 15, neroli – 25, petit grejn – 30, die Rose – 10, den Rosmarin – 20.

Die Bader – die am meisten starkwirkende Methodik. Gewahrleistet den vollen Kontakt der Stoffe mit der Oberflache des Korpers. Damit das atherische Ol im Wasser gleichmaig verteilt war, muss man es ab 30-60 g emulgatora (das Salz, den Honig, die Soda, den Schaum fur die Bader) mischen. Wenn das Ol zu erganzen ist es ins Wasser gerade, wird sich der groe Teil des Stoffes auf der Oberflache senken – stehen Sie aus dem Bad langsam auf werden vom Handtuch nicht Sie abgewischt. Sie erinnern sich, was, die Aufnahme der Bader zu beginnen von den 5-minutenlangen Prozeduren folgt. Die sehr heissen Bader werden verwendet, falls man und von der Erkaltung geheilt werden muss. Wenn Sie die Bader nehmen, muss man mehr Flussigkeiten trinken.

Die atherischen Ole erganzen die Heileigenschaften der Sauna sehr gut, auf den Organismus durch die Haut und die Atmungsorgane einwirkend. Fur die Durchfuhrung der Prozedur ist der thermostabile Behalter mit dem breiten Flaschenhals notwendig. Es fullen mit dem Wasser aus, die atherischen Ole (bis zu 10 Tropfen auf 15 м2 erganzend). Die Prozedur ist notig es ab 3 Minuten zu beginnen.

Bei obertywanii muss man die atherischen Ole mit der Grundlage mischen, die gerade ins Wasser aus der Berechnung ungefahr 15 Tropfen auf 2-3 Liter des warmen Wassers in diesem Fall erganzt wird. Im aromatischen Wasser ist man moglich namotschit Laken oder gro Handtuch und, in den feuchten Stoff fur 2-3 Minute umgekehrt werden.

Bei der Massage des Stoffes werden schneller aufgewarmt, das Aroma wirkt auf das Nervensystem ein, und der Effekt dauert fur 1-1,5 Stunde. Die massaschnaja Mischung 3-5 Tropfen auf 10 ml die Grundlagen (es ware, aus den Pflanzenole wunschenswert).

Bei der Herstellung der Masken, der Cremes muss man das atherische Ol und die Grundlage mischen, seit 2 3 Tropfen auf die kleine Zahl der Grundlage (auf der Spitze des Teeloffels), die Grundlage allmahlich erganzend.

Der aromatische Tee: tragen Sie 3-7 Tropfen des atherischen Oles auf die Wande germetitscheski geschlossen 200-grammowoj die Geschirre auf. Sie bewahren in ihr den Tee, periodisch aufschuttelnd. Der Tage wird durch 5 Tee zum Gebrauch fertig sein.

Einige den obenangefuhrten atherischen Olen ist es bei den haufigen Krampfen, der erhohten Gerinnbarkeit des Blutes (issop), der Hypertonie der hohen Stufen (der Ingwer, die Muskatnu), bei der Schlaflosigkeit, die nervose Erschopfung (die Muskatnu) nicht empfehlenswert. Schwanger und leidenden von der Epilepsie braucht man, die atherischen Ole nicht zu verwenden, mit dem Arzt nicht konsultiert.

You may also like...