Die Wirbelsaule wahrend der Schwangerschaft

Wie der zukunftigen Mutter in dieser Periode zu helfen, die Belastung auf den Rucken, des Beines zu erleichtern, damit mit der Geburt des Kleinen und der Hinzufugung der Sorgen der Krafte und die Gesundheit auf alle Schwierigkeiten und die Freuden packte

Wenn im Haus die Klingel klingt – kann horen es im ganzen Raum. Als auch wesentlich «die tragende Konstruktion» unseres Organismus – die Wirbelsaule. Wenn mit ihr die Probleme entstanden sind ist wird auf vielem widergespiegelt: auf der Gangart, der Stimmung die Verdauung. Wie ohne verbreitet maminoj die Klagen der Rucken umzugehen tut weh!» Als es unterscheidet sich die Aufmerksamkeit der zukunftigen und jungen Mutter zur Wirbelsaule Es ist bekannt, dass wahrend der Schwangerschaft die Frau an Gewicht zunimmt, wird dicker, es andert sich ihre Figur. Wie der zukunftigen Mutter in dieser Periode zu helfen, die Belastung auf den Rucken, des Beines zu erleichtern, damit mit der Geburt des Kleinen und der Hinzufugung der Sorgen der Krafte und die Gesundheit auf alle Schwierigkeiten und die Freuden packte

Wir erleichtern die Belastung auf die Wirbelsaule wahrend der Schwangerschaft

Furs erste etwas Empfehlungen, zulassend, die Belastung auf die Wirbelsaule und die Muskeln des Ruckens, besonders in den letzten Monaten der Schwangerschaft zu erleichtern.

  • Sie folgen auf das Gewicht. Das ubermaige Gewicht gibt die zusatzliche Belastung auf die Wirbelsaule
  • Sie tragen die Schuhe auf dem hohen Absatz (hoher als 3 cm) nicht
  • Bemuhen Sie sich lange, nicht zu stehen.
  • Sie schlafen auf der festen Matratze.
  • Sie tragen die Bandage
  • Heben Sie nicht es ist die Hande hoch Sie tragen die Schwere nicht
  • Bemuhen Sie sich, die Stresse zu vermeiden.
  • Bemuhen Sie sich, viel zu lange und beim Sitzen nicht zu sitzen schlagen Sie nicht die Beine ubereinander

Auerdem ist es wichtig, eine Ernahrung zu beachten. Die groe Menge verschiedenen Gemuses und der Fruchte anwendend, werden Sie zulassen, die Arbeit des Darms zu normalisieren und, den Stagnationserscheinungen darin zu entgehen. Es ist wichtig, da der eingeschlagene Darm eine zusatzliche Ladung in Ihrem Korper ist.

Vergessen Sie uber die Grutzen und die grasigen Kulturen nicht. Sehr gut kommen fur eine Ernahrung der schwangeren Frau die gemischten grasigen Breie, den schwarzen Reis, der Buchweizen heran: wegen des groen Inhalts in ihnen die Zellstoffe tragen sie zur Verbesserung der Motorik des Darms bei. Naturlich, es ist notig sich und in die Fleischlebensmittel, aber nicht abzusagen wenn auch sie naturlich (das Fleisch des Vogels, das Rindfleisch, kroltschatina), und nicht die Wurst und die Wurstchen auch werden.

Und es ist am besten im Laufe der Schwangerschaft und des Futterns Brust, an einer geteilten Ernahrung (festzuhalten die Eichhorner von den Kohlenhydraten abzutrennen).

Es ist empfehlenswert, manchmal sich die Fastentage, zum Beispiel, apfel- oder tworoschnyje zu veranstalten.

Die eigenartige Aufmerksamkeit braucht man, den physischen Belastungen zuzuteilen. Wenn die Schwangerschaft gut verlauft, so gibt es fur Sie keine Hindernisse: Sie konnen, dem Winter schwimmen, Ski zu laufen, langwierige Fuspaziergange in der frischen Luft zu veranstalten.

Jetzt bieten viele gesundheits-, die Fitness-Zentren und die Zentren der Vorbereitung auf die Geburt verschiedene Komplexe der Ubungen fur die Schwangeren an. In unserem Zentrum war entwickelt und sehr gut hat sich den speziellen Komplex der Ubungen statisch und akwagimnastiki fur die Schwangeren bewahrt.

Wahrscheinlich, uberflussig zu erinnern, dass die wirksamsten Beschaftigungen nach dem Ausladen der Wirbelsaule plawatelnyje sind. Das Wasser macht Ihren Korper leicht, fast schwerelos, flexibel und elastisch, Ihnen ist es leichter, die Ubungen, die auf die Festigung der Muskeln bder gerichtet sind, der Gesae, promeschnosti und, naturlich, des Ruckens wesentlich zu erfullen.

Akwagimnastika ist die weichste und ausgeglichene Belastung auf den Organismus in diese ungewohnlichen 9 Monate zweifellos. Die Seefahrt leistet auch die wohltuende Handlung auf das Nervensystem, das Wasser hebt der Stress und die Mudigkeit auf, festigt und hartet den Organismus der Mutter und des zukunftigen Kleinen ab.

Die Ubungen fur den schwangeren Rucken

Wir bieten Ihnen an, auf die Ausrustung etwas Ubungen zu nehmen, die maximal zulassen werden, die Belastung auf den Rucken wahrend der Schwangerschaft abzunehmen. Sie werden bei Ihnen nur 10-15 Minuten einnehmen.

Am Morgen, vom Bett nicht aufstehend.

  1. Die rechte Hand ist in die Faust, die Socke des rechten Beines auf sich zusammengepresst. Wir erstrecken uns mit der Faust zur Socke. Geschwacht zu werden. Selb von der linken Hand und der linken Socke zu machen. Dann zwei Handen zusammen. Die Betonung auf die Schwachung.
  2. Die kleine Brucke – von den Handen die Knochel der Beine zu ubernehmen, die Beine festzuziehen und, sich den Kopf straubend sich, durchzubiegen.

Im Laufe vom Tag jederzeit.

  1. Die Hand ins Schloss vor sich – erstrecken wir uns nach unten nach oben nach rechts, nach links. Die Hande ins Schloss hinter dem Rucken – selb.
  2. Wir knien uns und setzen abwechselnd jenes auf recht, so auf den linken Schenkel.
  3. «Die Katze bose – auf allen vieren stehend, werden den Rucken nach oben biegen. «Die Katze gut» – sich das Kinn nach oben durchzubiegen.
  4. Auf allen vieren, powiljat vom Schwanz stehend.
  5. Die kleine Brucke aus der Lage liegend.
  6. Die Beine sind in den Knien (gebogen liegend). Die Neigungen der Beine zu den Seiten.
  7. Liegend, jenes eine, so anderes ausgedehntes Bein zu heben. Das Fahrrad. Es nur etwas Ubungen, aber sogar werden sie Ihrem Rucken helfen, mit der wachsenden Belastung zurechtzukommen.

Und vergessen Sie niemals, dass sehr vieles in Ihren Handen. Sorgen Sie fur sich und die Wirbelsaule. Sogar wird sich mindestens der Bemuhungen mit Uberschuss decken!

Sie werden das Ergebnis sehen, wenn leicht und das gesunde Kind selbstandig gebaren Sie, und nach im vollen Umfang konnen schwierig, aber die frohen mutterlichen Pflichten erfullen

You may also like...