Die richtige Auswahl der Kinderschuhe

Die gesunden Stiele des Kleinen ist die richtige Haltung, die Abwesenheit der Probleme mit dem Rucken und den Kopfschmerzen, aber, der Orthopade nicht der popularste Arzt unter den Muttern, und umsonst.

Leider, die zukunftigen Krankheiten konnen im Laufe des Tragens der falschen Kinderschuhe gelegt sein, doch schutzt sie nicht nur den Stiel vor der Lache, kameschkow, des Sandes, sondern auch bildet die richtige Entwicklung des Fues. Man muss bemerken, was es, den Stiel des Kleinen von den Schuhen zu beschadigen, wenn nach allen ortopeditscheskim den Parametern sie, sehr kompliziert ideal ist, aber vollkommen real ist. Viel stellen die groe Drohung die Versuche vor, die fehlenden Krankheiten des Typs ploskostopija zu heilen.

Wir kaufen die Schuhe fur das Kind

Die Krankheiten des Fues beim Kind treffen sich auerst selten, deshalb geben Sie auf das Zureden der Verkaufer nicht nach, teuere ortopeditscheskije botinotschki oder stelki zu kaufen. Die Diagnose soll nur der Arzt stellen, und kein wird speziell ortopeditscheskoj den Schuhen dem gesunden Kind gefordert.

Die Schuhe sollen nach dem Wetter (gummi- saposchki, warm winter- botinotschki, botinotschki der Herbst-Fruhling, sommer- atmend sandaliki, die sportlichen Schuhe) sein, und soll allen Forderungen gost entsprechen.

Beachten Sie die Kurven prostrotschennyje die Nahten, die unordentlich geklebte Sohle, billig zuruckbleibend stelku, die Abwesenheit des minimalen Aufstiegs – das alles sagt uber die minderwertige Sache, deren Folgen des Tragens die Eltern durch etwas Jahre sehen konnen.

Speziell ortopeditscheskaja werden die korrigierenden Schuhe, die auf die gesunden Stiele bekleidet sind, die arbeitenden Muskeln schwachen, sie werden aufhoren, den Fu da zu bilden es ist notwendig.

Der Standard der Kinderschuhe ist – hart ziemlich einfach, aber die ziemlich flexible Sohle, den harten Hintergrund, das Lederoberteil, adsorbierend stelka, siehe den Absatz 0,5

Die Regeln der Auslese der Schuhe fur die Kleinen

  • Die Schuhe dem Kleinen anzuprobieren es ist im Nachmittag besser.
  • Wenn Sie bezweifeln, welchen der Umfange, zu wahlen, bolschi wahlen Sie.
  • Der Verschluss des Schuhes oder sandalika soll und sicher bequem sein, den Fu von der Absetzung fixieren. Eine ideale Weise der Fixierung des Beines ist schnurowka.
  • Es soll genug Stelle fur die Finger sein, damit es von er nicht eng sogar mit der Socke war.
  • stelka soll sminatsja nicht. Es ist besser, wenn es die Haut wird.
  • Die Kinderschuhe fordern rasnaschiwanija nicht, sie darf man nicht auf wyrost kaufen.
  • Niemals bieten Sie dem Kleinen schon noschennuju die fremden Schuhe an.
  • Kaufen Sie die Schuhe in Abwesenheit nicht. Wenn auch der Kleine sie im Geschaft anprobieren wird.
  • Wahlen Sie die Schuhe nur aus naturlich (naturlich) der Materialien – der Filz, die Haut, die Textilwaren. Sie passen sich der anatomischen Form des Beines an.
  • Ignorieren Sie das Gewicht der Schuhe nicht, er soll moglichst wenig sein, weil das Kind ein Tag vor 20 Tausenden Schritte macht.

Ob

die Schuhe dem Kind klein sind

Kontrollieren Sie, ob die Schuhe beim Kind klein wurden.

Bei detok bis zu 6 Jahren prufen obuwku jede 4 Monate, dabei, wer – jede ein halbes Jahr alterer ist. In der Lage stehend drucken Sie auf die Socke der Schuhe, versuchen Sie, die Spitzen der Finger zu finden. Die Entfernung zwischen dem Finger und dem Rand des Schuhes soll daneben 1 sein siehe Zwischen jasytschkom und vom Stiel des Kindes soll das kleine Stuck des Stoffes frei gehen. Die podognutyje Finger, die Schwiele, sollen die roten Spuren daruber sagen, dass der Kleine gewachsen ist.

Wie den Umfang der Schuhe fur das Kind zu bestimmen

Auf dem Blatt Papier umgeben Sie wie es ist genauer als Fue des Kleinen moglich. Messen Sie die Lange in mm, in Anbetracht der am meisten entfernten Punkte der sich ergebenden Zeichnung. Runden Sie bis zu bolschego der Zahl, die 5, divisibel ist ab ubersetzen Sie im cm ist und es wird der Umfang des Stieles Ihres Kleinen.

Gewohnlich wird fur das Kind 6-9 Monate 17 Umfang herankommen; fur das Kind 9-12 Monate – 18, und 12-18 Monate – 19 Umfang.

You may also like...