Die musikalische Entwicklung des Kindes zwei-drei Jahre

Fur die allseitige Entwicklung, Ihr Kleine muss viel Informationen aus verschiedenen Quellen bekommen.Die Informationen handeln ins Gehirn mit Hilfe der Sinnesorgane, wo sie, sehr schematisch sagend, wird wahrgenommen, wird analysiert und wird uberlassen.

Im Laufe dieses eigentumlichen Verdauens, Ihr Kleine setztdie Beziehungen zwischen den Kafigen des Gehirnsan, unterrichtet sie, sich schneller zu umgehen, so, in einigem Sinn, entwickelt sich qualitativer.

Unter der Entwicklung die Rede, das Gedachtnis, das Denken, den Willen und die Fahigkeit zur Konzentration meinend, sowie geben Sie eine Menge anderer nutzlicher Fahigkeiten unseres Gehirns, wir werden die Hauptmethodiken der musikalischen Entwicklung der Kinder bis zu drei Jahren ordnen.

Die Methode Sudsuki

Schinitschi Sudsuki wurde jener Gelehrter, der mit dem Erfolg vorgefuhrt hat, dass die dreijahrigen Kinder nicht nur Geige spielen konnen, sondern auch, davon die Freude und das Vergnugen bekommen. Ihnen ist es bewiesen, was ist fruher die Entwicklung der musikalischen Fahigkeiten bei den Kindern die gesetzmaige Entwicklung und in den ubrigen Spharen bekommt: es werden die mathematischen Fahigkeiten erhoht, demonstrieren die hohen intellektuellen Fahigkeiten. Auerdem unterscheiden sich solche detki von den Altersgenossen und, dass man in den Zahlen nicht messen darf, aber man kann fuhlen: detki oduchotworeny, sind mit dem Leben zufrieden. Sudsuki bemerkt auch die Tatsache, dass unter Anwendung von seiner Methodik die Kinder die Rede besser besitzt. Es ist notig sich zu erinnern, dass der Autor dieser Methodik meint, dass wir die musikalischen Fahigkeiten von der Geburt besessen ist, ist wie gleich wir verfugen uber die Sprachfahigkeit.

Die Methode Karls Orfa

Dieser Forscher der Entwicklung der musikalischen Kinderfahigkeiten ist in der Familie der Musiker die Methodik geboren hat nicht auf der nackten Forschung der Theorie, und auf Grund von der eigenen Praxis aufgebaut. Im genug reifen Alter hat Karl Orf die eigene Methode der Ausbildung und der Entwicklung geschaffen, der das dichte Tandem der Musik und der Bewegung vermutet. In den Chef der Beschaftigungen der musikalischen Entwicklung der Kinder wird die Improvisation, und nicht das traditionelle Training und sasubriwanije der Notenurkunde gestellt. Die Musikinstrumente in die Methodiken werden nicht kompliziert verwendet, die die vieljahrige Praxis, und zuganglich fur die Kinderaneignung fordern. Das Xylophon, die Glockenblumen, die Dreiecke, marakassy – jene Musikinstrumente, die fur das Kind zwei-drei Jahre ausgezeichnet herankommen. Das Kind soll, nach Meinung des Herstellers, die Musik” spielen. Die russische Anpassung der Methode Orfa ist T.E.Tjutjunnikowoj, dem Autor einiger Bucher und des foderalen Programms der musikalischen Erziehung der Vorschulkinder vorgestellt.

Die Methodik Zheleznows

Eine der popularsten Methodiken fur die musikalische Entwicklung der Kinder bis zu drei Jahren. Wobei sie nicht nur in der Heimat, in Russland, sondern auch ausserhalb ihren Grenzen unter der russischsprachigen Bevolkerung popular ist. Es ist nicht merkwurdig, doch ist die Methodik auf dem traditionellen Erbe aufgebaut. Aktiv werden poteschki, das Liedchen, die Verschen, des Zungenbrechers, paltschikowyje die Spiele und die Tanze verwendet.

Das System Kirjuschina

Dieser ist die Methodiken – das System vom Autor von vornherein fur die Ausbildung der Kinder in den Musikschulen geschaffen, aber hat bekommen. Unerwartet fur den Autor, den breiten Vertrieb auer der professionellen Umgebung. Die davon speziell geschaffenen Marchen-Mythen und die musikalischen Werke, die den Kindern helfen in die Welt der Musik leicht und ungezwungen einzugehen, die Angst vor den musikalischen Termini und den Akkorden nicht erprobend.

Die Methodik Tjulenewa

Der Autor der Methodik sich – Tjulenew Pawel Wiktorowitsch – ruhig und sicher, auf die eigenen langjahrigen Erfahrungen stutzend, sagt daruber, dass man aus einem beliebigen Kind das musikalische Genie zuchten kann. Wobei der Autor berat, die Vorbereitung des zukunftigen Genies noch bis zur Geburt zu beginnen. In der Methodik ist es empfehlenswert, die Noten zu zeichnen, (nicht auf, und in, es gibt keine Fehler) die Musikinstrumente zu spielen, von den Lauten der Tiere darzustellen, die umgebenden Gegenstande, die musikalischen Stucke und sogar zu spielen, selbst die Musik zu verfassen.

Wir betrachteten nur popularst, gewohnheitsmaig fur uns, der Methodik der musikalischen Entwicklung der Kinder bis zu drei Jahren. Und die Hauptsache, dass man in ihnen des Allgemeinen wahlen kann ist ein Spiel, und die Abwesenheit der Angst vor neu.

Wagen Sie.

You may also like...