Der Vegetarismus wahrend der Schwangerschaft

Der Vegetarismus – das Stromversorgungssystem entweder der auerordentlich Pflanzennahrung, oder der Pflanzennahrung, den Milchlebensmitteln und den Eiern.

Im Haushaltsgebrauch des Wortes auf die Vegetarier bringen auch, wer in die Ration den Fisch aufnimmt, und wendet nur das Fleisch nicht an.

Ob man

wegetariankoj wahrend der Schwangerschaft ohne Schaden fur das zukunftige Kind bleiben kann

Ja, es ist moglich. Das ganztagige Bedurfnis nach den Eichhornern fur die schwangere Frau bildet laut Angaben verschiedener Autoren von 57 bis zu 96 Grammen pro Tag. Die Eichhorner sind fur die Konstruktion der Stoffe der Frucht absolut notwendig. Den Eingang solcher Zahl der Eiweisse mit Hilfe des Quarks, des Kases der Milch zu gewahrleisten, der Eier ist es nicht schwierig. Komplizierter von, wer sich mit der auerordentlich Pflanzennahrung ernahrt. Von ihm damit war eine Ernahrung vollwertig, es ist speziell dijetologitscheskaja die Vorbereitung notig. Auerdem fordert eine auerordentlich Pflanzenernahrung die bedeutenden vorubergehenden und geldlichen Aufwande, da die Forderungen zur Qualitat der Nahrung (zum Beispiel, heftig erhoht werden, die Tomaten sollen reifend auf dem Beet, und nicht im Treibbeet) sein.

Die Philosophie des Vegetarismus

Moglich, es wird Sie (meiner verwundern hat) verwundert, aber in Amerika (es wurde dank den nachsten soziologischen Forschungen, einer vieler Tausende bekannt, standig halt sich durchgefuhrt in Amerika) jeder zehnte Bewohner fur den Vegetarier.

Ist in der orthodoxen Tradition nicht zufallig es ist ublich, schwanger (fruchtend, nicht mussig nach der orthodoxen Terminologie) und futternd von der Beachtung des strengen Posten zu befreien. Es gibt auch anderes Extrem – perejedanije der Eiweinahrung. Es ist uberhaupt nicht weniger schadlich, als den Mangel der Eiweisse. Bei schwanger, in deren Ration der Inhalt des Eiweisses ubermaig hoch war, ist die Senkung der Masse der Kleinkinder und die Vergroerung der Zahl der Fruhgeburt enthullt.

Die Notwendigkeit, die wertvollen Nahrstoffe fur zwei zu konsumieren fordert die bedeutende Vergroerung des Umfanges einer Ernahrung nicht, da in der Norm die Kosten der Energie bei den Schwangeren nur am 10-15 % (Maximum auf 100-300 Kilokalorien zunehmen.). Gleichzeitig wachst das Bedurfnis nach bestimmten Nahrstoffen, vor allem die Vitamine und die Mineralien, mehrmals. Sie erinnern sich! Eine Ernahrung ist ein Prozess, in dessen Lauf piepsend wird ein Teil Ihres Organismus und des Organismus des zukunftigen Kindes. Bauen Sie den Korper und den Korper des Kleinkindes aus der Nahrung der Buden nicht: der Chips, ruletow mit langwierigen Fristen der Realisierung und der ubrigen Lebensmittel mit den gefahrlichen Konservierungsmitteln und den Farbstoffen.

Die beste Ernahrung – das naturliche einfache Essen. Sie enthalt alles Notwendiges fur die Mutter und das Kind. Die naturlichen Vitamine, die mineralischen Stoffe, die Mikroelemente, des Eichhornes, die Fette, die Kohlenhydrate befinden sich in solcher Nahrung in der optimalsten Kombination.

Die Empfehlungen fur die Zusammenstellung der vegetarischen Diaten fur die Schwangeren

Die Kalorien und die Fette. In die Ration die Nusse, das Nussol, die Avocado, das Durrobst (die Rosinen, die trockenen Aprikosen, die gedorrten Pflaumen, die Apfel usw. einzufuhren).

Die Ballaststoffe. Die bedingt Nahrungsfasern kann man auf zart (die Kartoffeln, den Kohl, den Meerkohl, die Apfel behalten werden voll genug, die Aprikosen usw., die zerfallen und) und grob (teilen die Mohren, die Rube, usw. abhaue).

Der Vegetarismus und die Kinder

Ob den Kindern die vegetarische Diat nutzlich ist Die Expertenmeinungen trennen sich in dieser Hinsicht. Und mit dem Schaden ist aller nicht einfach.

Die Eichhorner. Auf das Vorhandensein komplementarnogo das Eichhorn in der Ration zu folgen. In die Ration der Kombination der Erbse, bohnen- (die Erbse und bohnen- vor dem Kochen, im Wasser auf 1-2 Tage einzuweichen, das Wasser tauschend, das erste Wasser nach dem Aufkochen, – die Prophylaxe der Blahung des Bauches zusammenzuziehen) und getreide- aufzunehmen, (sind die naturlichen unbearbeiteten Grutzen nutzlich: owes, die Hirse, der Buchweizen, den Reis, die Gerste. Der Mais). Es ist 2 einmal pro Woche – der Ersatz des Fleisches, die Nusse und das Nussol, die Samen, das sprieende Korn die Bierhefen, die Pilze nicht ofter. Fur die ausgedehnte vegetarische Diat (pflanzen-milch-) verwenden die Milchlebensmittel (den Kase, die Milch, den fettigen Quark), die Eier, den Fisch.

Das Kalzium. Die Haselnuss, der Krummungen der Porree, den Salat, die Rube, die Mohren, der Kohl, die Erbse, den Reis, das Roggenbrot, den Quark, die Soja- und Reismilch, das dunkelgrune Blattkraut.

Das Vitamin D.Korowjes die Milch, die Sojamilch, des Breies aus dem ganzen Korn. Der Aufenthalt in der Sonne 2-3 Male in der Woche bis 20-30 Minuten.

Das Eisen. Die Breie aus dem ganzen Korn, die Linse, das Blattkraut, das Durrobst. Es ist das Eisen am besten wird aus dem Fisch, des Huhnerfleisches und der Sojabohne behalten.

Die Mikroelemente sind im Honig, dem Blumenblutenstaub, den Pfeffer enthalten. Fur das Erhalten der ausreichenden Zahl der Mikroelemente ist es wichtig, sich nach der Saison zu ernahren, d.h., in die Nahrung jenes Gemuse, die Fruchte, das Kraut anzuwenden, die zur gelassenen Zeit in Ihrer geographischen Zone ausreifen. Im Winter wenden die Aufgusse der Graser, die Hackfruchte, die getrockneten Fruchte, die Nusse, das medizinische Obligatorische Element einer Ernahrung – die sprieenden Korner an.

You may also like...