Die Schwangerschaft – in die Freude

In diesem Artikel behandle ich mich vor allem an die zukunftigen Eltern, wer, dass will die Schwangerschaft die am meisten eigenartige Zeit in ihrem Leben war, und die Geburt des Kleinen – den gegenwartige Wunder.

In diesem Artikel behandle ich mich vor allem an die zukunftigen Eltern, wer, dass will die Schwangerschaft die am meisten eigenartige Zeit in ihrem Leben war, und die Geburt des Kleinen – den gegenwartige Wunder.

Am Anfang der Schwangerschaft, anderthalb Jahre ruckwarts, ich musste mit dem empirischen Weg gehen. Es waren viel Zeitschriften gelesen, es ist das Meer der Bucher durchstudiert, half in der Losung einiger Fragen und das Internet. Und jetzt, reflektiruja dem, wie aller war, sehe ich, wie aller sein konnte, habe ich solche Erfahrung und das Wissen, uber die ich jetzt verfuge. Gerade von diesem von der Erfahrung und dem Wissen will ich Ihnen mitteilen.

Vor allem, geben Sie rasproschtschajemsja mit den ungerechtfertigten Angsten und den Aberglauben. Auch dann muss man daruber nicht bedauern, dass Sie die prachtigste Zeit im Leben der Frau vollkommen nicht genieen konnten. Sie erinnern sich, dass die Schwangerschaft nicht die Krankheit ist. Es ist die Periode, die Sie wohnen es ist mehr ausgefullt, mehr gesattigt – doch leben Sie jetzt nicht nur das Leben, sondern auch das Leben Ihres Kleinen. Sie sind Seine Gesundheit, Seine Gemutlichkeit und die Warme, Seinen herzlichen Komfort und das Gleichgewicht. Ihnen ist es gut, und der Kleine ist froh. Sie ernahren sich vollwertig und richtig, und die Entwicklung Ihres Kleinen geht ausgezeichnet. Sie horen Trawiatu Dschuseppe Verdis zu, und Ihr Kind schliet sich der Klassik an… Und jetzt denken Sie nach, wirklich wollten Sie in den Angsten und den ungerechtfertigten Besorgnissen die ganze Zeit durchfuhren

Die Frau, gewi, soll und aufmerksam die Augen offenhalten, dem Organismus lauschen. Man muss zuhoren und sich verstehen, wie man niemals bis jetzt, aber es in die Paranoia umzuwandeln braucht.

Wenn bei Ihnen die Frage daruber entstanden ist, wie pritworit ins Leben aller jener, woruber jetzt gesagt wurde, ich Ihnen versuchen werde zu helfen. Also, wohin zu behandeln Was zu achten Mit wem umzugehen

Naturlich, sehr gut, wenn Sie eine Moglichkeit haben, bei der guten Fachkraft beobachtet zu werden. Aber leider verfugen uber solche Moglichkeit bei weitem alle Frauen. Eben was bleibt In der Regel, es ist die Strewanderungen zum Geburtshelfer – dem Gynakologen in SCHK, die Erzahlungen der Mutter und der Gromutter, die, sich hinter der Dauer der Jahre nicht das ganz wahrhafte Verfahren der Ereignisse, wenn nur sie, und, naturlich nicht dokumentarisch festgelegt waren, die Erzahlungen der Freundinnen aller Wahrscheinlichkeit nach erinnern, die sich jetzt fur die Experten in dieser Frage halten. Naturlich, die Rate und die Empfehlungen ganz ja zu vernachlassigen kostet besonders nicht wenn sie aus dem Mund der erfahrenen und weisen Eltern stammen, sondern auch, die negativen Informationen zu resorbieren es ware nicht wunschenswert, aus den Grunden, die hoher dargelegt sind. Wenn der Verkehr «hier und jetzt Sie nicht ganz befriedigt, so nutzen Sie «das weltweite Spinngewebe aus – kann man hier jenes Forum und jene Menschen finden, der Verkehr mit denen Ihnen die Masse der positiven Emotionen bringen wird, wo wir Sie die unschatzbare Erfahrung finden werden und werden die Unterstutzung und das Verstandnis finden (es ist auf der eigenen Erfahrung gepruft!). Und Sie erinnern sich nichtsdestoweniger, dass von welche sicher Ihr Personalcomputer nicht ware, es gibt nichts schoner und nutzlicher als frische Luft!

Ihnen ware es wunschenswert, sicher wissen, welche Veranderungen mit Ihrer Frucht und Ihnen in dieser 9 langersehnter Monate geschehen. Es existiert die Masse der Literatur, die Ihnen helfen kann. Ich will seinerseits anbieten, die elektronische Variante des Kalenders der Schwangerschaft zu verwenden, die Sie auf www.kid.ru, www.mama.ru und andere Webseiten finden werden. Hier konnen Sie Ihre Schwangerschaft, und jede Woche beabsichtigen, auf jene Veranderungen zu folgen, die mit Ihrem Kleinen geschehen. Auerdem kann man es die eigenen Beobachtungen und die Bemerkungen erganzen. Dazu hat hat ausgewaschen, das Tagebuch – traditionell oder elektronisch zu fuhren. Prufen Sie nach, dass nach Verlauf einiger Jahre er wird, srodni die Schatzkammern Tutanchamuns.

Die Gesundheit. Noch einmal will ich betonen, dass jetzt Ihre Gesundheit eine Gesundheit Ihres Kleinen ist, deshalb es ist notig sich zu ihm scheu zu verhalten. Wenn die Schwangerschaft ohne Komplikationen, so empfehle ich, sich verlauft mit den Morgenladen zu beschaftigen. Die kleine Belastung wird sich sehr nutzlich, wie fur Sie, als auch fur Ihren Kleinen erweisen. Zu beginnen, sich zu beschaftigen es ist notig vom ersten Monat der Schwangerschaft. Die Beschaftigungen durchzufuhren es ist unter Kontrolle der Fachkraft besser oder, streng den Instruktionen in den Buchern folgend (ware es vorlaufig wunschenswert, bei Ihrem Geburtshelfer – den Gynakologe konsultiert). Ich beschaftigte mich nach der Methodik Olessja Schukowoj. In ihrem Buch die Einzigartige Methodik: die Entwicklung der Kinder des Brustalters sind wie die Beschaftigungen fur die zukunftigen Mutter vorgestellt, als auch der Ubung fur die Wiederherstellung der Figur nach der Geburt, sowie ist viel es interessanten und fur die Entwicklung nutzlichen Kleinen.

Die frische Luft. Die Fuspaziergange auf dem Scho der Natur – die auerst wichtige Beschaftigung fur die zukunftigen Mutter. Am Abend ist es vor dem Traum, unter die Hand mit dem Mann, promenad – ob den Romantiker … Und das Plus zu allem zu begehen fur die Gesundheit ALLER Familienangehorigen, gegenwartig und noch nicht geboren werdend sehr nutzlich.

Die Literatur. Die zukunftige Mutter soll gut gewappnet, zur Geburt des Kleinen sein. Sie soll nicht nur von der Schwangerschaft wissen, sondern auch, fertig zu den neuen Pflichten und den Sorgen zu sein. Um sapanikowat verlegen zu sein, muss man uber das Wissen verfugen. Gerade werden sie sowohl Ihnen die Uberzeugung geben als auch werden Ihre Unterstutzung, wenn sich nebenan des wissenden Menschen nicht erweisen wird, fertig Ihnen, zu helfen. Hier, ich ubertreibe ein wenig, verstehen Sie mich richtig … Wirklich, doch leben wir nicht auf der unbewohnten Insel. Aber nichtsdestoweniger besser nicht einfach zutraulich, allem zuzuhoren, was Ihnen sagen und beraten, und, zu den Fragen mit dem Sachverstandnis heranzukommen und, fur sich jenen Stil des Verkehrs mit dem Kleinen, jene Methoden und die Aufnahmen des Abgangs zu wahlen, die gerade Ihnen herankommen. Also, die Periode der Schwangerschaft zu genieen, den gesunden Kleinen zu gebaren und, seines glucklich Sie zu zuchten es werden die Bucher helfen: U und M.Serss warten Wir auf das Kind, Je.O.Komarowskis die Gesundheit des Kindes und der gesunde Menschenverstand seiner Verwandten, U und M.Serss «Ihr Kind». Hier werden Sie jene Informationen finden, die Ihnen das Selbstbewusstsein geben werden und wird einen der Kurse bezeichnen, nach dem man sich, um bewegen kann den gesunden Kleinen und die schopferische Personlichkeit grozuziehen und zu zuchten.

Ich wunsche Ihnen die Gesundheit und das wahrhaft gluckliche Leben!

You may also like...